Aufstieg der 2. Herren in die 1. Verbandsliga

Herren 2

In diesem Jahr hat es endlich geklappt. Die 2. Herrenmannschaft des TC Kaiserswerth wurde in diesem Jahr von vielen verletzungsbedingten Ausfällen verschont und wurde verlustpunktfrei Gruppenerster.

Nach entsprechend klaren 7 :2 Siegen gegen Mülheim-Heißen, TC Benrath und TC Helene, kam es gegen den BW Dinslaken zum entscheidenden Spiel um den Aufstieg. Robin Ebeling 6:0, 6:0, Yannic Pirdzun 6:1, 6:1 sowie Aarush Ganji 6:1, 6:2 brachten nach den Einzeln ein 3:3 Remis. Die Entscheidung musste also in den Doppeln fallen. Hier konnten Samuel Schwarz/Robin Ebeling 6:3, 2:6, 10:4 und Aarush Ganji/Tobias Kerls mit 6:2, 6:2 die zum 5:4 Sieg nötigen Punkte einfahren. An dem Aufstieg waren außerdem Constantin Zoske, Dennis Cu Thai, Paul Lenz, Marco Meyer, Konrad Hensen, Konstantin Dustmann und Jens Reumel maßgeblich beteiligt.